IMG_2132.jpg

Kleine Spontanhelfer beim Sandsäcke füllen…

Du findest die Arbeit der Hilfsorganisationen spannend, willst Dich aber nicht mit einer Mitgliedschaft binden? In Notsituationen hilfst du lieber spontan und ohne Uniform? Auch für Dich gibt es eine Möglichkeit, im Fall des Falles aktiv zu werden und Menschen in deiner Umgebung effektiv zu helfen: Registriere Dich als Spontanhelfer!

Spontanhelfer sind Menschen, die Anderen in besonderen Situationen schnell und unkompliziert zur Hilfe eilen. Wahrscheinlich erinnerst Du Dich an die Hochwasser an Elbe und Donau, als tausende Menschen Sandsäcke stapelten und das Schlimmste zu verhindern suchten. Als Spontanhelfer wirst Du natürlich nicht nur in der Hochwasserhilfe eingesetzt – die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und reichen von Aufräumarbeiten nach Stürmen bis hin zur Flüchtlingsbetreuung. Neben Deinem Willen zur Hilfe sind daher auch Deine individuellen Fähigkeiten wichtig: Egal ob naturwissenschaftliche Kenntnisse oder ein besonderes Einfühlungsvermögen – eine bunte Palette von Fähigkeiten macht die Gruppe der Spontanhelfer stark!

Warum ist eine Registrierung wichtig? Sie ist die Voraussetzung dafür, dass Deine Hilfe auch dort ankommt, wo sie am dringendsten gebraucht wird. Unkoordinierte und unorganisierte Hilfe schadet in Krisensituationen trotz guter Absichten oft sogar mehr, als sie nutzt. Ein Registrierungssystem erfasst sowohl den Bedarf als auch das Angebot an Hilfe und bringt beides zusammen. So wird verhindert, dass sich mehr Helfer einfinden, als tatsächlich benötigt werden. Außerdem kann so vor Ort die Betreuung durch fachkundige Rettungskräfte sichergestellt werden, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen und dafür sorgen, dass Du dich nicht in unvorhergesehene Gefahren begibst.

Für eine Registrierung musst Du nichts weiter tun, als Deine E-Mail-Adresse in das untenstehende Feld einzutragen. Wir melden uns dann bei Dir und laden Dich auf eine spezielle Plattform ein, die ansonsten nur den Verantwortlichen der Hilfsorganisationen zugänglich ist. Um Deine Daten brauchst Du Dir also keine Sorgen machen, wir behandeln sie vertraulich, geben sie nicht weiter und greifen nur bei konkretem Unterstützungsbedarf darauf zurück.

Auf dieser Plattform hast Du die Möglichkeit, besondere Fähigkeiten, Qualifikationen etc. freiwillig in deinem Profil zu hinterlegen. Wenn Du also bspw. bestimmte Fremdsprachen sprichst, spezielle Kenntnisse hast oder einfach nur sehr gut mit Menschen umgehen kannst, würden wir uns über einen entsprechenden Eintrag sehr freuen! Im Krisenfall können die Hilfsorganisationen so gezielt diejenigen ansprechen, die sie tatsächlich brauchen. Ob Du helfen möchtest, entscheidest natürlich weiterhin Du!

Wir freuen uns auf Dich!

Das uniKAT-Team

Dein Name*

E-Mail*

Betreff

Fähigkeit/Vorkenntnisse:

Ausprägung:

Fähigkeit/Vorkenntnisse:

Ausprägung:

Fähigkeit/Vorkenntnisse:

Ausprägung:

Deine Nachricht (optional)